Businessmeeting 26 mit Deka Immobilien

05.07.2015

Businessmeeting 26 mit Deka Immobilien

Zum 26. Businessmeeting lud der WiBiNET e.V. am 2. Juli 2015 Deka Immobilien an die TU Darmstadt ein. Deka Immobilien repräsentiert das Geschäftsfeld Immobilien der DekaBank und bietet mit rund 540 Mitarbeitern Immobilienkompetenz für immobilienbasierte Produkte.

Bei hochsommerlichen Temperaturen weit jenseits der 30-Grad-Marke fanden sich erfreulicherweise über 25 Studenten zum Businessmeeting 26 in der Rundeturmstraße 10 ein, um der Veranstaltung mit Deka Immobilien beizuwohnen.

Zu Beginn des letzten Businessmeetings vor den Semesterferien erläuterte Andrea Geiling den Zuhörern Struktur und Aufbau der DekaBank und ihrer Servicegesellschaft Deka Immobilien, die 100%ige Tochterunternehmen der Sparkassengruppe sind. In der DekaBank sind Immobilienprodukte einer von vier großen Bausteinen, die den Kunden in Form von Immobilienfonds, Immobilienfinanzierungen und Kreditfonds angeboten werden. Im Geschäftsfeld Immobilien wird ein Immobilienvermögen von rund 27 Mrd. Euro in 19 Fonds betreut, die weltweit in 463 Immobilien mit ca. 8,1 Mio. m² Fläche investiert sind.

Ein wichtiger Teil der Dienstleistungen, die Deka Immobilien für die Immobilienfonds erbringt, besteht im Aufbau und Management der Prozesse rund um Immobilientransaktionen. Dr. Lars Scheidecker, ein WiBi-Alumnus der TU Darmstadt, diskutierte mit den Studenten daher den Ablauf, die Dauer und Probleme rund um den Transaktionsprozess der einzelnen Immobilien. Dazu stellte er die Wertschöpfungskette rund um das Unternehmen im Detail vor und hob die Bedeutung der weiteren internen Dienste hervor.

Einen Einblick in die Karrierewege bei Deka Immobilien konnte Michael Müller geben, der am Beispiel seines eigenen Werdegangs mögliche Einstiegsoptionen und Tätigkeitsfelder skizzierte. Gerade Werkstudentenstellen und Praktika bieten eine hervorragende Möglichkeit, um das Unternehmen von innen heraus kennenzulernen und unterschiedliche Arbeitsinhalte zu erkunden. Daneben bietet Deka Immobilien auch ein Trainee-Programm und Möglichkeiten zum Direkteinstieg.

Nach der Präsentation entwickelten sich beim Get-together zahlreiche aufschlussreiche und interessante Gespräche zwischen den Studenten und den drei Unternehmensvertretern. Unter freiem Himmel ließen unsere Gäste bei Snacks und Getränken, die dankenswerterweise von Deka Immobilien gesponsert wurden, den Sommerabend entspannt ausklingen.

Unser großer Dank gilt den drei Vertretern von Deka Immobilien, die mit ihrem kurzweiligen Vortrag das Businessmeeting zu einem vollen Erfolg werden ließen. Ebenso danken wir natürlich auch unseren studentischen Mitgliedern, die sich von den widrigen meteorologischen Bedingungen nicht davon abhalten ließen, bei unserem Karriereevent dabei zu sein!

zur Liste