Expo Real 2012

17.10.2012

Expo Real 2012

WiBiNET @ Expo Real | Spezial – Jubiläumsprogramm erfolgreich umgesetzt

Der WiBiNET e.V. konnte im Rahmen der diesjährigen Expo Real seinen Mitgliedern ein ganz besonderes Angebot präsentieren: WiBiNET @ Expo Real | Spezial. Ganz im Zeichen des Jubiläumsjahres standen der Expo Real-Besuch und weitere Highlights am 08.10. und 09.10.12 auf dem Jubiläumsprogramm. Dieses umfasste ein Businessmeeting mit der Deutschen Bahn im ICE von Frankfurt nach München, eine Exkursion mit Werksbesichtigung zu der BMW AG mit Einblicken in das Immobilienmanagement eines Automobilkonzerns, ein Besuch des Hofbräuhauses, den Besuch und Networking auf der Expo Real mit Get-together und einer Podiumsdiskussion zum Thema „Strategien der Unternehmen im War of Talents“.

Dank an die Sponsoren

Ohne Sponsoring hätte das Jubiläumsprogramm den Studierenden nicht zu solch günstigen Konditionen angeboten werden können. Daher geht ein ganz besonderer Dank an unsere Unterstützer und Kooperationspartner, die uns vor allem beim Kauf der Expo Real Tickets tatkräftig unterstützt haben.

Beitrag in der Immobilien Zeitung

Einen großen Teil ihres diesjährigen Artikel zur Expo Real widmete die Immobilien Zeitung dem Messebesuch und dem Rahmenprogramm durch Mitglieder des WiBiNET e.V. Wir danken der Immobilien Zeitung für die Erlaubnis, den Artikel an dieser Stelle veröffentlichen zu dürfen. Sonja Smalians Beitrag „Expo Real 2012 – Die Karriere kommt von allein, wenn …“ erschien in der Immobilien Zeitung Nr. 42/12 vom 18.10.2012.

Vollständiger Artikel

“Expo Real 2012 – Die Karriere kommt von allein, wenn …" von Sonja Smalian

Bericht des WiBiNET e.V.

Businessmeeting im Zug | Mit Highspeed in die Karriere (powered by Deutsche Bahn)

Das erste Highlight gab es bereits im ICE nach München. So fand die Fahrt unter dem Motto „Businessmeeting im Zug | Mit Highspeed in die Karriere“ statt und bot Platz für 30 Personen. Nach einer Unternehmenspräsentation, in der verschiedene und spannende Bereiche der Deutschen Bahn vorgestellt worden sind, bekamen die TeilnehmerInnen die Aufgabe, in einem Videoclip einen Bereich der Deutschen Bahn den potenziellen Nachwuchskräften zu präsentieren. Für die Präsentation standen den vier Gruppen unterschiedlichste Materialien (Frisbee, Verbandsmaterialien, Kleber, Papier etc.) zur Verfügung. Das Team mit dem besten Videoclip wurde prämiert. Im Anschluss hatten die Studierenden bis zur Ankunft in München die Möglichkeit, sich mit den Mitarbeitern der Deutschen Bahn Mitarbeitern und bereits erste entscheidende Weichen für einen möglichen Einstieg bzw. ein mögliches Praktikum zu stellen. Unser großer Dank gilt der Deutschen Bahn, insbersondere Frau Dorn und Frau Hanisch, die diese tolle Veranstaltung organisierte und den Studierenden einen guten ersten Einblick in die unterschiedlichen Bereiche der Deutschen Bahn ermöglichte.

WiBiNET bei BMW

Angekommen in München standen für die eine Gruppenhälfte eine Führung in der BMW Welt und für die andere Gruppenhälfte eine Werksführung bei BMW auf dem Programm. Hierbei konnten die Studierenden einen umfassenden Einblick in gute deutsche Automobilwertarbeit bekommen und ihren Horizont in Sachen Automobilindustrie erweitern. Nach einem kurzen Standortwechsel referierte Herr Beisbart über das Thema „Nachhaltigkeit im Immobilien- und Facility Management am Beispiel der BMW Group“. Daran anschließend erläuterten Herr Gleixner und Herr Vodermayer von BayernFM das betriebliche Immobilienmanagement bei BMW aus der FM-Perspektive (Sicht eines externen Dienstleisters). An dieser Stelle bedanken wir uns ganz herzlich bei Herrn Uysal, der die Exkursion | Eintauchen in die BMW Welt organisierte.

WiBiNET Stammtisch @ Expo Real

Abschluss des ersten Tages bildete der 1.WiBiNET Stammtisch@ExpoReal, welcher im Hofbräuhaus in München stattfand. Erfreulicherweise konnten wir dort neben den TeilnehmerInnen der Jubiläumsfahrt auch einige Alumni und Unternehmensvertreter begrüßen, die unserer Einladung gefolgt waren. Am Ende sind wir auf eine rekordverdächtige Teilnehmerzahl von rund 40 Personen gekommen. Vielen Dank dafür!

Get-together auf der Expo Real

Schon fast traditionsgemäß fand auch in diesem Jahr bereits zum fünften Mal ein Get Together am Stand der Stadt Darmstadt auf der Expo Real statt. Die Networking-Veranstaltung des WiBiNET hat sich inzwischen als guten Treffpunkt unter den Alumni herumgesprochen. Wir haben uns sehr gefreut, dass auch in diesem Jahr wieder viele Alumni und Unternehmensvertreter zum Get together gekommen sind und ein reger Austausch unter den Teilnehmern, insbesondere auch mit den Studierenden stattgefunden hat. Wir hoffen natürlich, dass wir in Zukunft weitere Mitglieder, Gäste, Alumni, Studierende, Unternehmensvertreter uvm. bei unserem Get Together begrüßen dürfen.

1. WiBiNET Podiumsdiskussion

Der WiBiNET e.V. organisierte erstmals eine Podiumsdiskussion auf der Expo Real. Dank der Kooperation mit der Stadt Darmstadt fand die Podiumsdiskussion in der Metropolarena RheinMain statt. Das Thema der Diskussion lautete „Strategie der Unternehmen im War of Talents“. Insbesondere in der aktuellen Presse tauchen immer wieder Schlagzeilen wie „Fachkräftemangel“, „Fehlen an guten Nachwuchskräften“ et cetera auf. Daher wurden in der Diskussion aus der Praxisperspektive die Strategien bei der Gewinnung von guten Nachwuchskräften sowie deren frühzeitige Bindung an das Unternehmen diskutiert und aus der Hochschulperspektive ergänzt. Hierfür konnte der WiBiNET e.V. hochkarätige Persönlichkeiten aus den obersten Führungsebenen verschiedener Unternehmen der Immobilienwirtschaft und aus dem Hochschulbereich gewinnen. Ein herzliches Dankeschön geht an die Teilnehmer sowie den Moderator der Diskussion:

Moderation:

  • Volker Fritz (Geschäftsführender Gesellschafter FritzEffekt GmbH)

Teilnehmer:

  • Dr. Bernd Wieberneit (Managing Director, Corpus Sireo Holding GmbH & Co. KG)
  • Dierk Mutschler (Vorstandsmitglied, Drees & Sommer AG)
  • Jörg von Ditfurth (Partner Real Estate Consulting, Deloitte)
  • Thomas Flohr (Geschäftsführer, Bernd Heuer Karriere GmbH)
  • Carmen Bader (Wissenschaftl. Mitarbeitern, TU Darmstadt / WiBiNET Vorstand)

Bildergalerie

zur Liste