Workshop zum Lean Construction Management mit Drees & Sommer

20.06.2019

Workshop zum Lean Construction Management mit Drees & Sommer

Am Nachmittag des 21.05.2019 hatten 25 interessierte Studierende, die Möglichkeit Einblicke in das Lean-Construction-Management (LCM) gewinnen zu können. Um ihnen das zu ermöglichen, reisten vier Mitarbeiter von Drees & Sommer gemeinsam mit einem großen Model nach Darmstadt an, um mit den Studierenden das Planspiel „Schlanke Baustelle auf ganzer Linie“ durchzuspielen und ihnen die Prinzipien des LCM näher zu bringen.

Zu Beginn der Veranstaltung wurde in lockerer Atmosphäre das Planspiel vorgestellt, sowie einige Hintergründe erläutert. Anschließend ging es auch direkt in den ersten Durchlauf: Es galt ein Straßenbauprojekt zu verwirklichen. Dazu wurden die Teilnehmer in verschiedene Rollen, von den Erdarbeiten bis hin zur Walze, eingeteilt und bekamen lediglich eine kurze Anweisung, was ihre Aufgabe war zur Erstellung des Straßenabschnitts.

Nach diesem ersten Durchlauf wurde in gemeinsamer Runde evaluiert, wo Verbesserungspotenziale liegen. Die Studierenden bekamen außerdem Input zu den Ursprüngen des Lean-Managements und wie sich die Theorie bei einer Baustelle verwirklichen lässt. Dabei handelt es sich teilweise um überraschend simple, aber dennoch sehr effektive Methoden. Mit diesen Infos wurde dann der zweite Durchlauf des Planspiels geplant. Und siehe da: Die zweite Runde lief deutlich reibungsloser und schneller ab, als die erste.

Nach diesem offiziellen Teil konnten die Studierenden den Unternehmensvertretern von Drees & Sommer bei leckerem Essen und Getränken noch einige Detailfragen stellen und Kontakte knüpfen.

Der WiBiNET e.V. möchte sich an dieser Stelle ganz herzlich bei Drees & Sommer für das Sponsoring des Buffets und den spannenden, sowie lehrreichen Workshop bedanken.

zur Liste