Exkursion zum Systemzentrum mit GOLDBECK

28.01.2020

Exkursion zum Systemzentrum mit GOLDBECK

Am 23. Januar 2020 organisierte der WiBiNET e.V. eine Exkursion zum Systemzentrum in Hirschberg. Dies ist eines von wenigen Systemzentren in Deutschland.

Kurz nach der Ankunft im Systemzentrum von GOLDBECK wurden die Teilnehmer von Daniel Schmitz und Johanna Mecky willkommen geheißen. Die Exkursion begann mit einer Unternehmensvorstellung durch die beiden Referenten.

Anschließend ging es mit allen Teilnehmern direkt zur Besichtigung der 1:1-Exponate: Zu sehen gab es die GOLDBECK-typischen Fertigteilbauelemente von Bürogebäuden und Lagerhallen. Neben den 1:1-Exponaten lag der Fokus auf der digitalen Werkstatt. GOLDBECK verwendet einen 3D-Drucker, um Gebäudemodelle zu erstellen. Daneben bietet das Unternehmen eine realitätsnahe Visualisierung des Innenlebens der geplanten Gebäude durch Virtual-Reality-Modelle.

Die Exkursion wurde mit einem Get-Together beim Abendessen abgerundet. Es wurden interessante Gespräche über die Arbeitsweise von GOLDBECK bei ihren Projekten, sowie über Praktikums- und Werkstudentenstellen geführt. Ein besonderer Fokus lag, anschließend an die Führung durch die Digitale Werkstatt, auf der Rolle der Digitalisierung im Unternehmen.

Wir bedanken uns herzlich bei GOLDBECK und deren Unternehmensvertretern für die Einladung, sie in ihrem Systemzentrum besuchen zu dürfen und Einzelheiten zu Ihren Arbeitsweisen zu erfahren. Ein weiterer Dank gilt den Studierenden für die zahlreiche Teilnahme.

Das Team des WiBiNET e.V. freut sich schon auf weitere spannende und informative Veranstaltungen.

zur Liste